Textfunken Nr. 1 schriftlich

Mach es Deinem Leser einfach. Vermeide passiv, also alle Formen von „werden“. Verwende lieber aktive Verben.