Kennst Du schon Enriko Lahmer?

Enriko Lahner1. Was genau machst Du?

Ich behandle Menschen, die Schmerzen und Beschwerden haben, bei denen die Wirbelsäule beteiligt oder der Auslöser ist. Chiropraktik bedeutet so viel wie „mit der Hand gemacht“. Diesem Grundsatz folgend behandle ich mit meinen Händen ohne großartigen technischen Schnickschnack immer den ganzen Körper, von den Füßen bis zum Kopf. Mein Fokus liegt auf dem Becken, der Wirbelsäule und dem Nervensystem. Das Besondere meiner Arbeit liegt bei der Ausführung und den dadurch ausgelösten Reaktionen im Körper. Chiropraktik ist – richtig angewendet – weit mehr als nur „Einrenken“, wie es im umgangssprachlichen Gebrauch gerne benannt wird.

2. Für wen ist das interessant, was Du anbietest? Wer sollte bei Dir um Dein Produkt/Deine Dienstleistung anfragen?

Grundsätzlich sollte jeder Mensch regelmäßig sein Becken und seine Wirbelsäule untersuchen und behandeln lassen. Hippokrates stellte bereits fest, viele Leiden gehen von der Wirbelsäule aus. Dies erklärt sich durch den Zusammenhang zwischen Wirbelsäulenfunktion und Nervensystem.  Mich besuchen Menschen im Alter von wenigen Wochen bis etwa 80 Jahren. Babys schreien viel, schlafen schlecht oder drehen den Kopf nur zu einer Seite. Jugendliche und Erwachsene haben häufig Kopf- oder Rückenschmerzen. Senioren wünschen sich mehr Mobilität und Vitalität. Die Gründe für den Erstbesuch sind sehr unterschiedlich. In der Prophylaxe sind sich aber alle einig. Eine gute Wirbelsäulenfunktion steigert die Lebensqualität.

3. Hast Du Dich in Deinem Job auf etwas spezialisiert? Wo liegt Deine ganz besondere Leidenschaft?

Chiropraktik ist, betrachtet man die Vielzahl der Heilberufe, schon sehr speziell. Meine besondere Leidenschaft liegt in der täglichen Herausforderung. Jeder Mensch ist etwas ganz Besonderes. Und Gesundheit und Wohlbefinden unser höchstes Gut. „Keiner konnte mir bis heute helfen, Sie sind meine letzte Hoffnung“. Den Wandel von Unwohlsein zu Wohlbefinden, von Skepsis zu Überzeugung erleben zu dürfen, ist wundervoll und meine besondere Leidenschaft.

4. Auf welcher(n) Internetseite(n) kann man mehr über Dich und Deine Dienstleistungen/Produkte erfahren? Wie kann man Dich erreichen/ansprechen?

Ich habe eine Website (www.praxis-lahmer.de, die gerade überarbeitet wird), bin bei Facebook und XING und sicher noch auf diversen anderen Portalen, von deren Existenz ich keine Ahnung habe.
Fragen beantworten wir, mein Team und ich werktags unter (05223) 76 05 71. Wenn wir nicht rangehen, rufen wir zurück. Dafür muss keine Nachricht hinterlassen werden. Nur die Nummer im Display.

Selbstverständlich beantworte ich auch anderswo gerne Gesundheitsfragen –  am Wochenende, in der Sauna, während des Familienausfluges, im Supermarkt oder bei öffentlichen Festivitäten.  😏

5. Zu den wichtigen Dingen im Leben: Was liebst Du am und im Leben? Leckeres Essen, faszinierende Reisen, spannende Bücher? Was ist Deine Schuhgröße und worüber freust Du Dich, womit kann man Dir eine Freude machen?

Ich liebe den Lebensprozess als solchen, indem ich an jedem Tag die Möglichkeit habe, ihn zu einem besonderen Tag zu machen. Tag für Tag aufs Neue. Ich liebe meine Familie und die unglaubliche Kraft und Energie die von ihr aus geht.

Leckeres Essen und faszinierende Reisen beginnen für mich mit einem Wochenende auf einem stürmisch verregneten Campingplatz in Cuxhaven mit einer 5 Minuten Terrine im PopUp-Zelt. Entscheidend ist der richtige Mensch an meiner Seite, verbunden mit einem herzhaften Lachen über die Situation.

Wenn ich lese, dann gerne etwas aus dem ich für das Leben lernen kann. Paulo Coelho ist hier zur Zeit mein Favorit. Lieber spiele ich aber Schach und pflege dabei eine nette Unterhaltung. Genauso gerne gehe ich aber auf wilde Partys und tanze bis die Füße brennen.

Zu kleine Schuhe bergen das Risiko im Leben zu Wanken, auf zu großem Fuß lebe ich aber auch nicht. Größe 44 gibt mir Halt und Sicherheit.

Ich freue mich über Situationskomik, besonders mit meinen Kindern, wenn ich Unmögliches möglich machen kann und wenn mir die Dame im Supermarkt beim Verrechnen meiner Deutschland Card Punkte sagt: „Sie bekommen noch 1,- Euro raus“.
Freude kann mir ein Kind mit einem selbst gemalten Bild und den Worten „das habe ich nur für dich gemacht“ schenken, eine von Herzen kommende Anerkennung in Form einer Kugel Eis, ein herzliche Umarmung, über einen Porsche freue ich mich natürlich auch.